Bildergalerie

Baumpflege: Baumbeurteilung, Visuelle Baumkontrolle, Baumgutachten

Baumgutachten Jeder Baumeigentümer der öffentlichen Verkehr im direkten Umfeld des Baumes zulässt, hat die Rechtspflicht seinen Baum in einem verkehrssicheren Zustand zu erhalten und muss Schäden durch den Baum an Personen/Sachen verhindern. Durch die Baumkontrolle und ggf. ein Baumgutachten können wir die Bruch- und Standsicherheit eines Baumes oder einzelner Baumteile beurteilen.

Gründe für eine Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit können z.B. Baumkrankheit (Pilzbefall, Virusinfektion etc.) oder Sturmschäden sein. Der Baum wird von uns zunächst einer visuelle Baumkontrolle (VTA-Methode = eng. Visual-Tree-Assessment) unterzogen. Gibt es nach der Sichtkontrolle Zweifel an der Sicherheit des Baumes kommen Messgeräte (z. B. Bohrwiderstandsmessgerät) zum Einsatz mit Hilfe derer die Schäden genauer bewertet werden können und die Ergebnisse als Grundlage zur weiteren Vorgehensweise (Schnitt, Kronensicherung, Fällung) liefern.

Wir führen für Sie als zertifizierte Baumsachverständige und Baumkontrolleure (FLL) visuelle Baumkontrollen / Eingehende Untersuchungen durch, erstellen Baumgutachten und beraten Sie gerne zum Thema Verkehrssicherheit Ihrer Bäume